Zu Beginn der Woche sind die Teilnehmer Gäste des Veranstalters bei einem Willkommensessen. Weiterhin ist ein Besuch der Reichsburg, ein Ausflug in einen Wild- und Freizeitpark und eine Fahrt mit der Sesselbahn geplant. Das besondere Ambiente der romantischen Bilderbuchstadt Cochem mit Blick auf Mosel und Reichsburg, Fachwerkhäusern, weitläufiger Moselpromenade und engen Gäßchen macht es einfach, sich hier wohlzufühlen.

Die Teilnehmer sind, bei freiem Eintritt, zu folgenden Konzerten des Internationalen Klaviersommers herzlich eingeladen:
Marktplatz